Marke WELUSA

WELUSA - Eine Pizzeria in Offenbach
Das Buch - über die Ziele, die
Umsetzung und natürlich mit all
unseren Rezepten (inkl. dem
leckeren Hefeteig, der immer geht).
Hier zu mehr Infos.
Nur zu den Guten kommen die Götter auch zum Essen!
zurück zur Startseite Impressum
                                                                       Wir haben unsere Tätigkeit eingestellt!
WELUSA ist zwar "nur" ein Pizzabäcker in Offenbach, doch wir haben einiges vor.
Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir uns umfangreichen Qualitätsgrundsätzen und Handlungsweisen verpflichtet:
   
- Wir stellen viele unserer Vorprodukte selbst her, um eine sehr gute Qualität zu erreichen und verzichten weitgehend
   auf den sonst üblichen Zukauf von Vorprodukten.
- Der WELUSA Pizzateig kommt selbstverständlich nur mit normaler Hefe aus. Andere Backtriebmittel verwenden wir nicht.
- Im Gegensatz zu anderen großen und kleinen Pizzabäckern, besteht unser WELUSA-Käsemix auf jeder Pizza aus drei verschiedenen Käsesorten.
- Unsere qualifizierten Mitarbeiter werden mind. zweimal jährlich mit den Grundsätzen der Lebensmittelhygiene geschult.
- Wir haben uns den gesamten Schöpfungsakt unserer Speisen genau angesehen und jede mögliche
   Fehlerquelle identifiziert. Sodann legten wir umgehend Maßnahmen fest, um die Abweichung der
   Ist- von der Soll-Qualität zu beheben.
- Bei der Anlieferung der Rohstoffe achten wir selbstverständlich darauf, nur die beste Qualität zu erhalten.
   Nur gute Zutaten ergeben leckere Speisen. 
- Für die verschiedenen kühlbedürftigen Produkte haben wir ein ganzheitliches Kühlkonzept eingerichtet, das
   u.a. den verschiedenen Kühltemperaturen gerecht wird.
- Selbstverständlich ist bei uns die Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz durch das Gesundheitsamt
   unbedingtes Einstellungskriterium eines jeden Mitarbeiters. Zur zusätzlichen Sicherheit wird diese Belehrung
   jährlich wiederholt.

Schmecken Sie auch den Unterschied?
Führen diese Grundsätze zu hohen Preisen?    Hier die Antwort: Preisvergleich



© by Markus Weimar